Verlockende Schönheit  

 

 

„Beforewedie“ (bevor wir sterben) sollen wir diese

Aussicht  laut Internet genießen. Und tatsächlich!

Paradiesisch, wunderschön ist der Ausblick auf die

Zillertaler Alpen  und den 700 m tief unten liegenden

blauen Schlegeis-Speichersee von hier aus. 

 

Der Ort ist bekannt: Die Kebema-Panorama-Brücke

liegt am Hang des Olperer  (3500 Meter).

Seit 13 Jahren überquert sie dort den Riepenbach, einen kleinen Gebirgsbach.

 

Das Besondere an der Brücke und dem Spiel mit der Perspektive erkannte zuerst Manuel Daum, der mit seiner Mutter Katharina die Olperer-Hütte bewirtschaftet. Personen auf der Brücke können aus bestimmten Winkeln so fotografiert werden als balancierten sie tausend Meter über dem Speicher.

 

Die Fotos, die auf diese Weise entstanden waren, fanden vor etwa zweieinhalb Jahren ihren Weg in die sozialen Medien. Ein Hotspot bildete sich …Hunderte pilgerten im Sommer 2020 von den Parkplätzen des Sees hinauf zu dieser Brücke.

 

Ein stundenlanger mühsamer Aufstieg und danach Schlange stehen vor der Brücke – bis zu 2 Stunden – und danach ein paar Minuten, in der man die Brücke für sich  allein und sein Lebensziel erreicht hat. 

´nach Ralf Müller

2. Dezember