Ev.– Lutherische Kirchengemeinde Markt Erlbach

Mitarbeiter-DANK

 

Einmal ALLE, die in der Kirchengemeinde „mithelfen“- ob Haupt-, Neben- oder Ehrenamtlich einzuladen, das war der Wunsch von Pfarrerin Christiana von Rotenhan.

Und so luden die drei Kirchenvorstände unserer Pfarrei als Dankeschön zu einem besonderen Abend am 7. Februar 2020 um 19 Uhr in die Rangauhalle mit Imbiss und anschließender Kabarettvorstellung des Fränkischen Kirchen Kabaretts FKK ein.

 

Nach der Begrüßung kam die Ehrung einiger langjähriger Mitarbeiter, dann wurde die „ImbissBar „ eröffnet und die Anwesenden der drei Kirchen-Gemeinden konnten sich austauschen, bevor der Höhepunkt des Abends begann.

 

Erstaunlich viele Mitarbeiter fanden sich in der Rangauhalle ein und erlebten einen ganz besonderen Abend, der für Heiterkeit und herzhaftes Lachen sorgte, aber auch nachdenklich werden ließ….

 

 

Herzlichen Dank für die gelungene Einladung!

 

„Hiob Reloaded

 

Wer kennt ihn nicht? Hiob, den Gerechten, der unverschuldet von Unglück heimgesucht wird, weil Gott mit dem Versucher eine Wette abgeschlossen hat.
Zweieinhalbtausend Jahre später scheinen sich die Ereignisse zu wiederholen: Dem fränkischen Pfarrer Hiobson misslingt alles: Die Kirche bleibt leer, im Kindergarten gibt es Streit und die Diskussionen mit seltsamen Braupaaren rauben ihm den letzten Nerv. Noch ahnt er ja nicht, welche himmlischen Verwirrungen dahinter stecken.

Unser neues Kabarettprogramm ist – typisch FKK – ein humorvoll-schonungsloser Blick auf das evangelische Franken. Und es entwickelt eine Vision von Kirche, die ihren eigenen Abgründen mit himmlischen Humor begegnet.“ (HP von FKK)

Und wie meinte der Herr Dekan:

Doo lacht IHR ????